White Off Shoulder Camis Shift Dress by Choies

Hallo ihr Lieben! Dieser Post ist der erste Teil einer kleinen Präsentation von Dingen, die mir freundlicherweise von choies.com bereitgestellt worden sind. 
Ich hatte die Möglichkeit mir für einen gewissen Betrag Kleidungsstücke meiner Wahl auszusuchen und habe mich dabei für drei Teile entschieden, zu denen nach und nach Posts folgen werden. Heute ist zuerst einmal mein White Off Shoulder Camis Shift Dress an der Reihe.
Ich hatte zufälliger Weise einige Tage bevor ich dieses Angebot erhalten habe ein ähnliches Kleid im Internet gesehen und war völlig hin und weg als ich festgestellt habe, dass auch Choies ein solches in seinem Sortiment hat. Da ich diesen Sommer noch nach Spanien fliegen werde dachte ich, dass das Kleid die perfekte Wahl für Ausflüge an den Strand ist. Der Stoff des Kleides ist sehr dünn, also am in Kombination mit einem Bikini ideal für sonniges wetter. Wenn man es wie ich momentan auch in der Stadt tragen möchte, sollte man jedoch ein langes Top etc. drunter ziehen. Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende, für mich geht es heute Abend noch auf eine Hochzeit, auf die ich mich schon sehr freue und von der ihr sicherlich noch ein paar Bilder zu sehen bekommen werdet! xoxo Amy 

CONVERSATION

10 Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Absolut super, gefällt mir richtig gut

    Liebe Grüße Sina

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Art von Kleidern! Ich hab eine Bluse in der Art und ich liebe sie so sehr! :) Und deine Bilder sind wie immer wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  4. das bild links unten, boaah siehst du da hübsch aus!

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Kleid. Gefällt mir wirklich sehr.
    Ich freu mich schon auf die nächsten zwei Teile. ;)
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, beim mir läuft nämlich gerade ein Gewinnspiel. ;)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
  6. Einfach wunderschön. Das Kleid ist der Hammer! ♥

    Liebe Grüße,
    Svea von ahicksvillegirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen